Seminare

Zurück

Herausforderung Risikopatient - Mehr Sicherheit, 100 % Anamnese

- Ein spezielles Präventionsfeld

Dieses Seminar vermittelt Ihnen eine Neuorientierung auf die Risikopatienten, um Ihre Erwachsenen- und Seniorenprophylaxe weiter auszubauen. Klassifikation von Risikopatienten, Erkrankungsmerkmale und Therapiekonzepte / PZR

 

Seminarinhalt:

Anamnese – Herausforderung Risikopatienten

  • Mundschleimhaut, Herzerkrankungen, Diabetiker, Krebspatienten, Implantate, Schwangere,
    Patienten mit motorischen Einschränkungen (z.B. Parkinson, Demenz, Rheuma) usw. 

Professionelle Zahnreinigung

  • Mundgesundheit im Alter – Home care
  • Wunsch und Wirklichkeit der Prävention in Praxis und Pflege
  • Jahres UPDATE Prophylaxe – von A-Z
  • Biofilmmanagement – was, wie, womit?

Pharmakologie

  • Neue Medikamente - welche Auswirkungen?
  • Endokarditisprophylaxe – Warum? Wann? Womit?
  • Gingivahyperplasien – und nun?
  • Bisphosphonate – eine Gefahr für die Zahnmedizin?
  • Krebspatienten – Prophylaktische Maßnahmen vorher/nachher?

Produkte Labyrinth – Endlich raus aus dem Dschungel! 

Patientenmotivation und Selbstmanagement 

Machen Sie sich fit, für die Patienten der Zukunft! Seien Sie unter Profis und freuen Sie sich auf eine lehrreiche Fortbildung mit vielen Tipps! 

Seminarzeit

12.12.2020
09:00 -
16:00 Uhr

Seminargebühr

290 € + MwSt.

Seminarteilnehmer

ZAH/ZFA, ZMP, ZMF, DH

Fortbildungspunkte

Der gemeinsame Beirat Fortbildung der BZÄK mit der DGZMK empfiehlt eine Bewertung mit 9 Punkten

Referenten